Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung
 

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Deshalb schützen wir alle persönlichen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Hier erfahren Sie, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden und verarbeiten und wie wir Cookies einsetzen.

Wir sammeln drei Arten von Daten über unsere Plattform. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist in erster Linie, dass diese zur Erbringung der Dienstleistung gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen erforderlich ist. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt "Datenschutz" dieser Datenschutzerklärung. Wir verarbeiten Daten auch, wenn Sie die Erlaubnis dazu gegeben haben und gegebenenfalls danach fragen.

ScanMovers bietet die Möglichkeit, ein Umzugsunternehmen online über unsere Website zu buchen. Zukünftig können diese Dienste auch über andere Online-Plattformen wie Partnerwebsites und Social Media angeboten werden. Die folgenden Informationen gelten für alle Plattformen. ScanMovers behält sich das Recht vor, die Datenschutzbestimmungen jederzeit zu aktualisieren. Um auf dem neusten Stand zu sein, sollten Sie diese deshalb regelmäßig lesen. Wenn Sie diesen Datenschutz-Bedingungen nicht zustimmen, müssen Sie die Nutzung unserer Dienste leider einstellen.

Datenschutz

Wenn Sie mit einer Umzugsanfrage beginnen, werden Sie aufgefordert, Ihren Namen, die Start- und Ziekadresse, das Umzugsdatum und das Umzugsgut einzugeben. Diese Informationen werden benötigt, damit Umzugsunternehmen Ihnen ein Angebot erstellen können. Ihre Telefonnummer, Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse werden ebenfalls angefordert. Diese werden nur an Umzugsunternehmen weitergegeben, die ein Angebot für Ihre Umzugsanfrage abgegeben haben. So können diese das Angebot mit Ihnen durchgehen und gegebenenfalls weitere Fragen klären. 

Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen wir möglicherweise bestimmte Informationen wie Ihre IP-Adresse, den von Ihnen verwendeten Browser, Ihre Spracheinstellungen und die Seiten (auf unserer Website), die Ihnen angezeigt wurden. Darüber hinaus erhalten wir gegebenenfalls Informationen über die soziale Medien, die Sie verwenden. Wir nutzen außerdem Hotjar, um das Kundenverhalten zu beobachten und Verbesserungsmöglichkeiten auf unserer Website zu analysieren.

Warum sammelt, verwendet und teilt ScanMovers Ihre persönlichen Daten?

Reservierungen: Zunächst verwenden wir Ihre persönlichen Informationen, um Ihre Online-Reservierung für ein Umzugsunternehmen zu vervollständigen und diese Informationen an das von Ihnen ausgewählte Unternehmen weiterzuleiten.

Bewertungen: Wir laden Sie ein, einen Bericht über das Umzugsunternehmen zu hinterlassen, das Ihren Umzug durchgeführt hat. Auf diese Weise helfen Sie anderen Umziehenden dabei, das für sie beste Umzugsunternehmen zu finden. Wir bitten Sie außerdem, unsere Plattform und unseren Service in einer separaten Bewertung zu beurteilen. So können wir uns kontinuierlich verbessern und Beschwerden sofort bearbeiten.

Marketingaktivitäten: Wir nutzen Ihre Informationen auch für Marketingaktivitäten, soweit dies gesetzlich zulässig ist.

Zum Beispiel:

Wenn Sie eine Umzugsanfrage einreichen, können wir Ihre Kontaktinformationen dazu verwenden, Ihnen während des Prozesses Angebote für zusätzliche Dienstleistungen zu machen, z. B. einen neuen Energie- oder Telefonvertrag abzuschließen.

Abhängig von den Informationen, die Sie mit uns teilen, zeigen wir Ihnen möglicherweise personalisierte Angebote auf der ScanMovers-Website, in mobilen Apps oder auf Websites Dritter. Dies können Angebote sein, die Sie direkt auf der ScanMovers-Website buchen können.

Andere Kommunikation: Von den Kontaktinformationen, die Sie mit uns geteilt haben, hängt ab, wie wir Sie möglicherweise zusätzlich zum Chat kontaktieren. Das kann per E-Mail, Post, Telefon oder SMS erfolgen uns hat mehrere Gründe:

  • Möglicherweise antworten wir so auf Fragen, die Sie uns gestellt haben. 

  • Wenn Sie Ihre Umzugsanfrage online nicht vollständig ausgefüllt haben, erinnern wir Sie so daran, diese fortzusetzen. So müssen Sie nicht von vorne mit dem Ausfüllen beginnen. Dabei bieten wir auch gerne unsere Hilfe an, da eine solche Anfrage manchmal als sehr komplex empfunden wird.

  • Wenn Sie unsere Dienste in Anspruch genommen haben, senden wir Ihnen möglicherweise eine Umfrage oder laden Sie ein, eine Rezension über Ihre Erfahrungen mit ScanMovers und dem gebuchten Umzugsunternehmen zu schreiben.

  • Wir können Ihnen auch andere Informationen senden, die mit Ihrer Anfrage oder Buchung zusammenhängen.

Marktforschung: Manchmal fragen wir unsere Kunden, ob sie an Marktforschungsstudie teilnehmen wollen. Die persönlichen Informationen, die Sie uns während der Studie zukommen lassen, werden nur mit Ihrer Erlaubnis verwendet.

Betrugserkennung und -verhinderung: Wir verwenden möglicherweise personenbezogene Daten, um Betrug und andere illegale oder unerwünschte Aktivitäten zu erkennen und zu verhindern.

Verbesserung unserer Dienstleistungen: Schließlich verwenden wir personenbezogene Daten für analytische Zwecke, um unsere Dienstleistungen, die Nutzererfahrung sowie die Funktionalität und Qualität unserer Online-Plattform zu verbessern.

Algorithmus: Wir nutzen die Umzugsdaten unserer Kunden, um den Preisalgorithmus zu optimieren. Dies sind alles Daten, die bei einer Umzugsanfrage über die ScanMovers-Website den Preis beeinflussen. Dadurch können wir unsere Dienstleistungen kontinuierlich verbessern.

Wie lange speichert ScanMovers Ihre Daten?

ScanMovers speichert Umzugsdaten (z.B. Postleitzahl, Stadt, Möbel, Zimmeranzahl, Anzahl der Bewohner) aufgrund des Preisalgorithmus auf der Website und zur Verbesserung der Kundenerfahrung unbegrenzt. Kundendaten werden für einen bestimmten Zeitraum für Zufriedenheitsbefragungen und Lern- und Schulungszwecken sowie in Einzelfällen gespeichert. Diese Daten einschließlich Ihres Namens und Ihrer Kontaktdaten werden nach 2 Jahren pseudonymisiert und nach 5 Jahren anonymisiert. Die Vereinbarung zwischen ScanMovers und den Partnerunternehmen beinhaltet dies ebenfalls.

Wie nutzt ScanMover soziale Medien?

Wir nutzen soziale Medien, um unseren Service und unsere Partnerunternehmen zu fördern, zu verbessern und die Prozesse zu erleichtern. Dafür pflegen wir Konten auf mehreren Social-Media-Kanälen, über die Sie ebenfalls mit uns in Kontakt treten können. Wenn Sie sich bei einer Social-Media-App registrieren, können Sie angeben, welche Informationen mit ScanMovers geteilt werden. Diese Angaben können z.B. Informationen über Ihr Profil, Ihrer E-Mail-Adresse, Statusaktualisierungen und Ihrer Freundesliste beinhalten. Diese Informationen sind notwendig, um eine bessere Nutzererfahrung in der App und auf unseren Websites zu ermöglichen. Diese können dadurch personalisiert werden, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen, und unsere Dienstleistungen zu verbessert.


Wie teilt ScanMover Ihre Informationen mit Dritten?

Unter bestimmten Umständen können wir Ihre persönlichen Daten mit Dritten teilen.

Das von Ihnen gebuchte Umzugsunternehmen: Um Ihre Buchung abzuschließen, müssen wir die relevanten Reservierungsinformationen an das von Ihnen ausgewählte Unternehmen senden. Dies kann Ihren Namen, Ihre Kontaktinformationen, alle Umzugsinformationen sowie die von Ihnen bei der Anfrage angegebenen Präferenzen wie Umzugsdatum und -zeit beinhalten. Aufgrund der Komplexität eines Umzugs ist es häufig erforderlich sein, gewisse Details des Umzugsangebots persönlich zu besprechen. Dies kann die endgültige Wahl des Kunden stark beeinflussen.

Diese Informationen können auch von ScanMovers oder Dritten verwendet werden, um Ihnen personalisierte Angebote anzubieten, die mit Ihrem Umzug zusammenhängen.

Externe Dienstleister: Wir nutzen möglicherweise externe Dienstleister, um Ihre personenbezogenen Daten für die oben genannten sowie analytische Zwecke zu verarbeiten. Außerdem bestehen Kooperationen mit externen Werbenetzwerken, um unsere Umzugsunternehmen und den Service auf anderen Plattformen zu fördern. Die externen Parteien sind an Vertraulichkeitserklärungen gebunden und verwenden Ihre Informationen nicht für Angelegenheiten, die sich von den oben beschriebenen unterscheiden.

Behörden: Wir können Ihre persönlichen Daten mit der Regierung oder Behörden teilen, wenn diese eine gesetzlich vorgeschriebene Umfrage durchführen. Dies kann eine gerichtliche Verfügung oder eine Vorladung und Forderungen aus rechtlichen Verfahren und Untersuchungen sein. Wir können Ihre persönlichen Informationen auch dann veröffentlichen, wenn dies für die Prävention, Aufdeckung oder Strafverfolgung von Straftaten unbedingt erforderlich ist.

Unsere Geschäftspartner: Wir werden zukünftig mit Partner-Websites in ganz Europa zusammenarbeiten, um die Werbung für unsere Services zu fördern. Wenn Sie über einen unserer Geschäftspartner buchen, können bestimmte persönliche Informationen, die Sie diesem Partner zur Verfügung stellen, mit uns geteilt werden. Wir können Informationen (z.B. über Ihren Umzug) auch mit unseren Partnerunternehmen teilen, damit diese Ihre Buchung verwalten, Fragen dazu beantworten und Marketingaktivitäten durchführen können. In diesem Fall wird Schutz durch die Datenschutzregeln dieser Geschäftspartner garantiert.


Wie verwendet ScanMovers mobile Geräte?

ScanMovers bietet eine speziell angepasste mobile Version unserer regulären Website. Diese mobile Version sammelt und verarbeitet Ihre persönlichen Daten auf die gleiche Weise wie unsere Website und ermöglicht es Ihnen außerdem, Standortdienste zu nutzen, um Umzugsunternehmen in Ihrer Umgebung zu finden.

Wie verwendet ScanMovers Bewertungen, die Sie mit uns teilen?

Nachdem Sie mit einem Umzugsunternehmen über unsere Plattform umgezogen sind, laden wir Sie ein, eine kurze Rezension darüber zu schreiben. Diese kann z.B. Informationen über die Kundenfreundlichkeit der Umzugshelfer, die Pünktlichkeit und mögliche Schäden enthalten und wird auf Ihren Wunsch anonym gepostet. Durch das Erstellen einer Rezension stimmen Sie zu, dass diese unter anderem auf dem entsprechenden Firmenprofil auf unseren Websites, unseren Social-Media-Accounts oder auf der Website des Umzugsunternehmen angezeigt werden kann. Durch die zur Verfügung gestellten Informationen über Qualität und Dienstleistungen unterstützen Sie andere Umziehende bei der Suche nach einem geeigneten Umzugsunternehmen.

Wenn Sie angeben, dass eine Bewertung nützlich war oder auch nicht, kann diese mit dem Feedback anderer Kunden zusammengeführt und dazu verwendet werden, die Bewertungen nach ihrer Relevanz zu sortieren. Möglicherweise verwenden wir die Informationen in Ihrer Umzugsgutliste oder andere Informationen, die Sie uns mitgeteilt haben, in anonymisierter Form, um anderen Umziehenden beim Erstellen einer Anfrage zu helfen.

Cookies

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist ein kleines Datenbündel, das eine Website auf Ihrem Computer ablegt. Diese Datenschutz- und Cookie-Bestimmungen gelten für Cookies und ähnliche Technologien (nachfolgend "Cookies" genannt).

Warum verwenden Websites Cookies?

Wenn Sie auf verschiedenen Seiten der Website surfen, werden Sie auf diesen Seiten nicht als derselbe Nutzer erkannt. Mit Cookies kann Ihr Browser von der Website erkannt werden. Kurz gesagt, Cookies werden hauptsächlich verwendet, um sich an die von Ihnen bevorzugten Einstellungen und getroffenen Entscheidungen zu erinnern, z.B. an Ihre bevorzugte Sprache. Cookies stellen auch sicher, dass Sie erkannt werden, wenn Sie auf die Website zurückkehren.

Sind alle Cookies gleich?

Nein, es gibt verschiedene Arten von Cookies und auch verschiedene Möglichkeiten, diese zu verwenden. Sie können anhand ihrer Funktion, Lebensdauer und der Partei, die Cookies auf einer Website platziert, klassifiziert werden.

Wie verwendet ScanMover Cookies?

Auf unserer Website werden folgende Arten von Cookies verwendet:
Technische Cookies: Wir bemühen uns, unseren Besuchern eine benutzerfreundliche Website anzubieten, die sich automatisch Ihren Bedürfnissen und Wünschen anpasst. Wir verwenden technische Cookies, um Ihnen unsere Website zu zeigen, Funktionalität zu gewährleisten, Ihr Benutzerkonto zu erstellen und um Ihre Anfrage und Buchung zu verwalten. Diese technischen Cookies sind absolut notwendig, damit unsere Website ordnungsgemäß funktioniert.

Funktionale Cookies: Diese helfen der ScanMovers-Website, sich an Ihre persönlichen Präferenzen zu erinnern und Sie bei der effizienten und effektiven Nutzung zu unterstützen. Zum Beispiel werden besuchte Firmenprofile, Ihr Suchverlauf oder häufig gewählte Städte gespeichert. Funktionale Cookies sind nicht unbedingt erforderlich, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert. Sie fügen jedoch Funktionen hinzu und verbessern die Benutzerfreundlichkeit.

Analytische Cookies: Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher die Website nutzen und wo es Funktionsfehler gibt. Wir können die Website so außerdem optimieren und sicherzustellen, dass unsere Inhalte weiterhin aktuell und relevant sind. Die Informationen, die wir sammeln, sind die Websites, die Sie besucht haben, an welchem Schritt Sie diese verlassen haben, welchen Plattformtyp Sie verwendet haben, Ihr Datum und Zeitformat sowie Details wie die Anzahl der Klicks auf einer bestimmten Seite, Maus- und Scrollbewegungen, die von Ihnen verwendeten Suchbegriffe. Analytische Cookies sind außerdem Teil unserer Online-Werbekampagnen, und helfen uns, einen Einblick zu erhalten, wie Benutzer mit unserer Website interagieren, nachdem ihnen Online-Werbung gezeigt wurde. In allen Fällen sammeln wir mit analytischen Cookies nur anonyme Daten.

Kommerzielle Cookies: Wir verwenden Cookies von Drittanbietern und unsere eigenen Cookies, um ScanMovers Werbung zu zeigen. Dies wird als "Retargeting" bezeichnet und basiert auf Ihrem Such- und Browsing-Verhalten auf unserer Website, z.B. nach welchen Städten Sie gesucht haben oder welche Firmenprofile Sie angesehen haben.

Wie lange bleiben ScanMovers-Cookies aktiv?

Die von uns verwendeten Cookies haben eine unterschiedliche Lebensdauer, die ab Ihrem letzten Besuch auf der Website maximal fünf Jahre beträgt. Sie können alle Cookies jederzeit aus Ihrem Browser entfernen.

Wie können Sie ScanMovers Cookies erkennen?

Sie finden unsere Cookies in Ihren Browsereinstellungen.

Verwendet ScanMover Cookies von externen Drittanbietern?

Ja, ScanMovers nutzt die Dienste von zuverlässigen und bekannten Online-Werbe- und Marketingunternehmen. ScanMovers kann auch externe Parteien für analytische Zwecke verwenden, die die Analyse mithilfe von Cookies ausführen.

Die von uns eingesetzten Drittanbieter zielen darauf ab, alle Prozesse für die Nutzer zu vereinfachen und die richtigen Standards für das Informationsmanagement zu etablieren.

Wenn Sie die Datenerhebung zu Analysezwecken mit Google Analytics verwalten möchten, können Sie auf den folgenden Link klicken:​​​​​​​ Google Analytics Opt-out Browser Add-on.

Wer hat Zugriff auf die Informationen der ScanMovers-Cookies?

Nur ein Teil der ScanMovers-Mitarbeiter hat Zugriff auf die ScanMovers-Cookies. Cookies externer Unternehmen auf unserer Website können auch von diesen eingesehen werden.

Wie können Sie Ihre Cookie-Einstellungen verwalten?

Sie können in Ihrem Browser Einstellungen in Internet Explorer, Safari, Firefox oder Chrome angeben, welche Cookies Sie akzeptieren und welche Sie ablehnen möchten. Wo diese Einstellungen genau sind, hängt davon ab, welchen Browser Sie verwenden. Nutzen Sie am besten die jeweilige die "Hilfe" -Funktion, um die von Ihnen benötigten Einstellungen zu finden.

Wenn Sie bestimmte Cookies nicht akzeptieren, können Sie einige Funktionen auf unserer Website nicht nutzen. Und wenn Sie sich von einem Online-Werbenetzwerk abmelden, bedeutet das nicht, dass Sie keine Online-Werbung mehr erhalten oder Teil von Marktanalysen sind. Es bedeutet nur, dass das Netzwerk, von dem Sie sich abgemeldet haben, keine personalisierten Anzeigen mehr für Ihre Webpräferenzen und Browsermuster sendet.

Verwendet ScanMover Zählpixel?

Ja, wir verwenden Zählpixel. Diese sind kleine Bilder mit nur einem Pixel, die als Teil einer Webseite oder einer HTML-E-Mail-Nachricht an Ihren Computer gesendet wird. Diese Pixel werden direkt oder über Drittanbieter im Rahmen unserer Online-Werbung auf unserer Website oder auf den Websites externer Parteien verwendet. So können wir zum Beispiel herauszufinden, ob ein Nutzer, der eine Anzeige sieht, tatsächlich eine Buchung vornimmt, wir können die Konvertierung von Partner-Websites und die Navigationsmuster der Nutzer zu verfolgen. 

Kinder

Die von ScanMovers angebotenen Dienste sind nicht für Kinder unter 18 Jahren gedacht. Die Nutzung unserer Dienste ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten gestattet. Wenn wir Informationen von einer Person unter 18 erhalten, behalten wir uns das Recht vor, sie zu entfernen.

Kunden

Wie können Sie die persönlichen Informationen verwalten, die Sie ScanMovers gegeben haben?Sie haben jederzeit das Recht, die persönlichen Informationen, die wir über Sie haben, einzusehen, zu bearbeiten und zu löschen. Sie können eine Übersicht Ihrer persönlichen Daten anfordern, indem Sie eine E-Mail an info@scanmovers.nl senden. Setzen Sie "Bearbeiten oder Löschen von persönlichen Daten" in die Betreff-Zeile und hängen Sie bitte eine Kopie Ihres Personalausweises an. So können wir Dritte daran hindern, unbefugt Zugriff zu Ihren persönlichen Daten zu erlangen.

Wenn die persönlichen Daten nicht korrekt sind, werden wir sie aktualisieren, nachdem Sie uns dies mitgeteilt haben. Sie können Ihre persönlichen Daten auch aus unserer Kundendatenbank löschen lassen, indem Sie eine E-Mail an info@scanmovers.nl senden. Möglicherweise müssen wir jedoch bestimmte Informationen aus rechtlichen oder administrativen Gründen aufbewahren, beispielsweise unsere betrügerische Aktivitätsdatei.

Wer ist verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten auf der ScanMovers-Website und den Apps?

ScanMovers ist verantwortlich für die Verarbeitung persönlicher Informationen auf der Website und den mobilen Apps.​​​​​​​


Partnerunternehmen

Umzugsunternehmen erhalten nach Aktivierung des Umzugsangebots persönliche Daten von potenziellen Kunden. ScanMovers hat mit allen Partnerunternehmen eine Vereinbarung getroffen, die den Datenschutz und die Anonymisierung inkludiert. Das Recht der Einsichtnahme auf die eigenen Daten, die Bearbeitung und die Entfernung gilt selbstverständlich auch hier, sobald der Kunde erklärt, dass er von diesem Recht Gebrauch machen will. ScanMovers haftet nicht für Fahrlässigkeit seiner Partner oder Nichteinhaltung, führt jedoch regelmäßig Inspektionen durch, um zu dies zu überprüfen.

H1 - One Stop Webshop

Diese Informationen werden auf dem Server der H1-Group B.V. gespeichert, einer privaten Gesellschaft, die unter niederländischem Recht arbeitet und ihren Sitz in Marconistraat 16, 3029 AK Rotterdam hat.

Andere Geschäftspartner

Nur mit der ausdrücklichen Zustimmung des Kunden geben wir Informationen an unsere Partner zusätzlicher Dienstleistungen weiter, wie beispielsweise für den Vergleich von Energieversorger oder den Kauf von Umzugskartons. Diese haben eigene Datenschutzbestimmungen, denen Sie nochmals ausdrücklich zustimmen müssen.

​​​​​​​ 

Wenn Sie Anmerkungen oder Vorschläge zu diesen Datenschutzinformationen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an info@scanmovers.com. 

 

Menu
de nl en