Vielgestellte Fragen

Auf dieser Seite versuchen wir, alle Deine Fragen zu beantworten. Ist Dir etwas noch nicht ganz klar geworden?
Dann frag uns einfach per Chat oder schreib uns über das Kontaktformular

1. Allgemein

Über unser Online-Formular kannst Du Informationen, zum Beispiel die Anzahl der Möbel und Umzugskartons, sowie weitere Details über Deinen Umzug eingeben. ScanMovers überprüft dann Deine Anfrage, zu der (lokale) Umzugsfirmen Angebote abgeben können.

Du erhältst mindestens 3 und maximal 6 Angebote in Deinem persönlichen ScanMovers-Dashboard. Hier kannst Du alle erhaltenen Inserate vergleichen, mit den Umzugsfirmen über die Planung sprechen und ihnen für Dich relevante Fragen stellen. Natürlich kannst Du auch jederzeit Deinen persönlichen Berater von ScanMovers anrufen, ihm eine E-Mail schreiben und mit ihm chatten, damit Du die richtige Wahl für Dich triffst! Wenn Du eines der Angebote annimmst, organisiert Dein ausgewähltes Umzugsunternehmen einen vollkommen stressfreien Umzug für Dich.
Du bezahlst nur die Umzugsfirma, der Service von ScanMovers ist komplett kostenfrei für Dich. Die meisten Umzugsunternehmen möchten am Tag des Umzugs bezahlt werden, aber die Zahlungsfrist ist je nach Umzugsunternehmen unterschiedlich und wird in den jeweiligen Geschäftsbedingungen festgelegt. Bei jedem Angebot wird angegeben, wie Du bezahlen kannst (Bargeld, Kreditkarte und/oder Rechnung).
Wenn Du bereits ein Angebot angefordert hast, kannst Du Deine Daten einfach ändern indem Du in Deinem persönlichen Dashboard auf die Schaltfläche "Anfrage bearbeiten" klickst. Du kannst auch mit Umzugsunternehmen chatten, die ein Angebot für Deine Anfrage abgegeben haben. Hier beantwortest Du alle Fragen bezüglich Datum und Uhrzeit, Adressendetails, Anzahl der Möbeln, etc. Bitte beachte, dass Änderungen die Kosten Deiner bereits vorhandenen Angebote beeinflussen können.

Auch wenn Du bereits ein Angebot angenommen hast, kannst Du der Umzugsfirma per Telefonat oder Chat Änderungen mitteilen. Diese können, je nach Größe und Umständlichkeit des Änderungswunsches, allerdings auch zurückgewiesen werden. Verhindere das ganz einfach, indem Du von Anfang an alles gewissenhaft ausfüllst.
Die Versicherungsbedingungen unterscheiden sich je nach Umzugsunternehmen und sind im Firmenprofil enthalten. Dies siehst Du, sobald Dir das Unternehmen ein Angebot macht.
Möbel können bei den Umzugsunternehmen für eine bestimmte Zeit gelagert werden. Wenn Du Deine Daten eingibst, wirst Du dazu gefragt und du kannst angeben, ob und wie lange Deine Sachen gelagert werden sollen.
Manchmal ist man sich noch unsicher, an welchem Datum man umziehen möchte oder kennt die neue Adresse noch nicht. Das Datum Deines Umzugs kannst du in diesem Fall ungefähr schätzen und später in Absprache mit den jeweiligen Umzugsfirmen, die bereits ein Angebot abgegeben haben, anpassen.

Adressänderungen können dem Umzugsunternehmen per Chat mitgeteilt werden. Da jede Wohnsituation anders ist, wird der Angebotspreis danach im Regelfall leicht angepasst.
Du bist dafür verantwortlich, genügend Platz für den Umzugswagen zu schaffen. Falls erforderlich, beantrage am besten mehr als zwei Wochen im Voraus eine Genehmigung. Inzwischen kann man das ganz leicht über das Internet erledigen. Egal ob Du eine Genehmigung hast oder nicht, ist es sinnvoll, spätestens am Tag vor Deinem Umzug einen Parkplatz direkt vor der Tür zu reservieren. Dadurch stellst Du sicher, dass der Umzugswagen direkt vor Deiner Tür steht.
Generell ist eine Ausnahmegenehmigung erforderlich, die Du aber ganz einfach über das Internet beantragen kannst. Sofern nicht anders vereinbart, ist die Parkplatzgenehmigung nicht im Umzugspreis enthalten.
Es ist kein Problem, nur ein paar (große) Möbel transportieren zu lassen. Trage einfach die bestimmten Möbelstücke in unserem Online-Formular ein und erhalte kostenlose Angebote!
Manchmal ist es ratsam oder notwendig, eine Möbellift zu mieten. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Gegenstände nicht durch den Flur oder das Treppenhaus passen. Außerdem beschleunigt ein Möbellift den Umzug und verringert die Gefahr, etwas zu beschädigen. Dabei ist wichtig, dass genug Platz für das Parken eines solchen Möbellifts vorhanden ist. Meist wird dafür eine Parkerlaubnis benötigt, die ganz einfach über das Internet beantragt werden kann.
Wir prüfen alle Umzugsunternehmen gründlich, bevor sie unserer Plattform beitreten können. Zusätzlich werden die Zertifikate auf Echtheit überprüft und im Firmenprofil angezeigt, wo Du sie sehen kannst, wenn ein Umzugsunternehmen ein Angebot für Deinen Umzug abgegeben hat.

ScanMovers ist eine sichere und zuverlässige Plattform, die Qualität für Kunden und Umzugsunternehmen garantiert. Daher verwenden wir Bewertungen, die ebenfalls auf ihre Echtheit überprüft werden.
Wenn Du das Online-Formular gewissenhaft ausgefüllt hast, ist eine Besichtigung durch ein Umzugsunternehmen nicht notwendig. Dies spart Dir auch Kosten, da die Umzugsunternehmen solche Termine im Preis mit einberechnen.

Deine Umzugsgutliste wird von den Umzugsfirmen überprüft und im Zweifelsfall wirst Du nach einer genauen Beschreibung gefragt. Wir empfehlen Dir, Fotos und Details in Deine Anfrage miteinzubeziehen, damit die Angebote entsprechend angepasst werden können.

2. Umzugsgut

Fülle das Formular mit dem Umzugsgut so detailliert wie möglich aus. Deine Anfrage wird sofort an mehrere Umzugsunternehmen gesendet und Du erhälst mindestens 3 und maximal 6 individuelle Angebote.
Du kannst nach dem Senden Deiner Anfrage nur noch einmal eine Änderung vornehmen, indem Du in Deinem persönlichen Dashboard auf den Button 'Anfrage bearbeiten' klickst. Du kannst stattdessen aber auch direkt mit den Umzugsunternehmen chatten, die ein Angebot veröffentlicht haben, um Änderungen zu besprechen.
Fragen kannst Du über den ScanMovers Chat an Deinen persönlichen Berater oder direkt an eine der Umzugsfirmen stellen, die ein Angebot abgegeben hat.
Wir empfehlen Dir, so viele Fotos wie möglich von den Räumlichkeiten und dem zu transportierenden Mobiliar hochzuladen. Fotos geben den Umzugsunternehmen einen besseren Überblick über Deinen Umzug und ermöglichen es, Dir ein genaues Angebot zu machen.

3. Umzugsangebote

Das bestimmt jedes Umzugsunternehmen selber. Wende Dich per Chat an die jeweilige Firma, wenn Du spezifische Fragen zu diesem Thema hast.
Über die ScanMovers-Plattform erhälst Du innerhalb von 48 Stunden mindestens 3 Angebote in Deinem persönlichen Portal und per Post. Insgesamt können Dir bis zu 6 Umzugsunternehmen ein Angebot machen. Sollten eines oder mehrere Gebote wegfallen, kann deine Anfrage wieder für neue Bieter geöffnet werden.
Sobald Du ein Angebot annimmst, kannst Du Dich nicht mehr für ein anderes Umzugsunternehmen entscheiden oder den Umzug abbrechen. Das Umzugsdatum kann jedoch noch in Absprache mit der jeweiligen Firma angepasst werden. Die Umzugsfirma erhält Deine Kontaktdaten und Du erhälst alle Daten von der ausführenden Umzugsfirma. Darüber hinaus kannst Du über unsere Plattform mit der jeweiligen Firma chatten, sowohl vor als auch nach der Annahme des Angebots. Wir empfehlen Dir, in Kontakt mit dem Umzugsunternehmen zu bleiben, um den Umzug so reibungslos wie möglich zu gestalten. <br><br> Du hast bereits ein Angebot angenommen, möchstest aber wieder absagen? Schau dir einfach in den Geschäftsbedingungen des jeweiligen Umzugsunternehmens an, welche Kosten damit verbunden sind.
Die Anfrage nach Umzugsangeboten über die ScanMovers-Website ist vollkommen unverbindlich und kostenlos. Du kannst Deine Anfrage jederzeit zurückziehen.

4. Nach Annahme des Angebots

Nach der Auswahl eines Angebots, kannst Du weiterhin mit dem Umzugsunternehmen chatten. Hier beantwortest Du alle Fragen bezüglich Datum und Uhrzeit, Adressendetails, Anzahl der Möbeln, etc. Bitte beachte, dass Änderungen die Kosten Deiner bereits vorhandenen Angebote beinflussen können oder ein Umzugsunternehmen das Angebot zurückziehen kann.
Nach der Auswahl eines Angebots wird ein Chat geöffnet, in dem Du der Umzugsfirma Fragen stellen kannst und umgekehrt. Die Umzugsunternehmen bevorzugen die Kommunikation über unsere Plattform, um alle Vereinbarungen und Informationen gesammelt festzuhalten.
Nach dem Ausfüllen Deiner Umzugsgutliste wird ein persönliches Dashboard geöffnet, in dem alle zukünftigen Angebote angezeigt werden. In diesem Dashboard solltest Du zudem Fotos von Räumen und Möbeln hochladen. Wir empfehlen Dir, mindestens ein Foto von jedem Zimmer hochzuladen. Durch das Hochladen von Bildern vermeidest Du Missverständnisse zwischen Dir und dem Umzugsunternehmen, die sich auf die Kosten auswirken könnten.
Wenn Du wegen persönlicher Gründe nach Vertragsabschluss vom Vertrag zurücktreten willst, gelten die AGBs des jeweiligen Umzugsunternehmens. Bitte lies diese deshalb vorher sorgfältig durch.

5. Umzugskartons bestellen

In jedem Angebot sollte zu erkennen sein, ob Umzugskartons enthalten sind oder nicht. Generell können diese vom Kunden selber gestellt und bei uns geliehen oder gekauft werden. Informationen über den Liefer- und Abholtermin der Umzugskartons können rechtzeitig mit dem Umzugsunternehmen besprochen werden.

6. Bewertung

Du hast die Möglichkeit, Umzugsunternehmen zu bewerten und einen Kommentar zu schreiben. Wir werden alle Kommentare auf Echtheit überprüfen.

7. Schaden

Bei Zustandekommen des Vertrages gelten die AGBs des jeweiligen Umzugsunternehmens. Schadensersatzansprüche werden dementsprechend abgewickelt.

ScanMovers haftet nicht für Schäden, die während eines Umzugs entstehen. Das Umzugsunternehmen legt die Bedingungen individuell im Angebot, das Du über unsere Plattform erhältst, fest und Du stimmst zu, indem Du es annimmst.
Waar ben ik voor verzekerd?
Uw inboedel is verzekerd tot maximaal EUR 100.000. Aanvullende verzekerde bedragen zijn:
- maximaal EUR 2.500 voor (lijf)sieraden
- maximaal EUR 10.000 voor computers, apparatuur, tablets, laptops, (mobiele)telefoons
- maximaal EUR 10.000 voor kunst

Wat moet ik doen? De waarde van mijn spullen is hoger dan de maximum verzekerde bedragen
Neem gerust contact met ons op. Wij bieden u dan een aanvullende verzekering aan.

Zijn alle schade-oorzaken gedekt?
Ja, deze verzekering dekt alle materiele schade tijdens het transport, inpakken en (de)monteren.

Zijn mijn eigendommen tijdens opslag verzekerd?
Deze verzekering dekt gratis 2 weken tussentijdse opslag van uw inboedel binnen Nederland. Er zijn wel speciale voorwaarden aan verbonden. Kijk op www.scanmovers.com/voorwaarden.

Waar meld ik me met schade?
In geval van schade kunt u terecht op www.scanmovers.com/schade. U gebruikt de codes op het verzekeringscertificaat om uw schade te melden.

Wat gebeurt er als de verhuizer schade veroorzaakt aan mijn oude of nieuwe woning?
In dat geval meldt u de schade bij het verhuisbedrijf. U verhuist onder Algemene Voorwaarden van de verhuizer. Het verhuisbedrijf neemt uw melding dan verder in behandeling.

Ik heb geen aankoopbewijs van mijn beschadigde spullen. Welke bewijsmiddelen kan ik nu toesturen?
Stuurt u ons dan gerust een foto van de beschadigde spullen met daarop zichtbaar het merk en model. Ontbreekt het merk en model op de spullen? Gebruikt u dan de omschrijving om de informatie met ons te delen. U kunt ook een foto sturen en een printscreen van de huidige aankoopprijs van de spullen.

Hoe werkt het met een eigen risico?
Uw eigen risico bedraagt EUR 100 per gebeurtenis. Heeft u bijvoorbeeld EUR 110 schade, dan vergoedt de verzekering EUR 10.
Menu
de nl en